Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Bewerbung

Sind Sie bereit für eine neue Herausforderung?
Bevor Sie eine Bewerbung abschicken, sollten Sie sich idealerweise Gedanken über die folgenden Punkte machen:

  • Was ist Ihre Wechselmotivation?
  • Was müsste der ideale Arbeitgeber anbieten, damit Sie sich gut fühlen?
  • Was sind Ihre größten Qualitäten und in welchen Bereichen möchten Sie sich noch weiterentwickeln?
  • In welcher Position könnten Sie sich gut vorstellen und in welche Richtung sollte Ihre Karriere gehen?
  • Wofür brennen Sie und was motiviert sie am meisten (Erfolgserlebnisse, monetäre Belohnung, soziale Aspekte oder die Freizeit außerhalb der Arbeit)?
  • Welche Gehaltsvorstellungen bringen Sie mit und wie flexibel sind Sie was Ihr Gehalt betrifft?

Wenn Sie an die Jobsuche herangehen, indem Sie lediglich den für Sie perfekt klingenden Job-Titel in die Suchmaschine eingeben, wird Ihre Suche nicht besonders gut begründet ablaufen. Machen Sie sich zunächst Gedanken über Ihre tatsächliche Motivation, Ihre Wechselgründe und Ihre Zielsetzungen. Denn nur so haben Sie eine gute Chance, Ihre ideale Position zu finden. Ein von Beginn an durchdachter Weg ist der Schlüssel zum Erfolg bei der Jobsuche. Anschließend müssen Sie "nur" noch eine gute Bewerbung vorbereiten.

Was sind die wichtigsten Bestandteile?

  • Ein gut strukturierter Lebenslauf mit Ihren Kontaktdaten, Berufserfahrungen, Expertisen und Skills. Dieser sollte besonders gut strukturiert und leicht zu lesen sein! Die Recruiter sollten Sie per E-Mail oder telefonisch kontaktieren können. Gerne können Sie explizit erwähnen wann Sie am besten zu erreichen sind.
  • Ein ausdrucksvolles Motivationsschreiben in Form eines separaten Briefs oder in der E-Mail. Dieser Text sollte nicht übertrieben lang sein. Auch hier gilt: Qualität vor Quantität!

Unkonventionelles Denken (thinking outside the box) zahlt sich aus! Stellen Sie sich vor, Sie erhalten zahlreiche Bewerbungen am Tag. Werden Sie sich später an diejenigen erinnern, die weniger kreativ sind oder an die, die mit außergewöhnlicher Gestaltung und personenbezogenen Informationen punkten können? Am Ende des Tages sind Recruiter auch nur Menschen, die gerne etwas Spannendes lesen.

Nice-to-Haves – Was Recruiter gerne sehen

  • Professionelles Bewerbungsfoto
  • Gut strukturiertes Layout – das nicht zu überfüllt und einfach zu lesen ist
  • Informationen zu Kündigungsfristen und Gehaltsvorstellung
  • Informationen über SIE als Person, etwas über Ihre Leidenschaften und Hobbys
  • Blog, Website, YouTube oder andere Plattformen, auf denen Sie aktiv sind

Kurze Zusammenfassung

Beginnen Sie am besten mit Selbstreflexion. Denn nur derjenige der genau weiß, was er sucht, kann seine ideale Herausforderung finden. Definieren Sie, in welche Richtung Ihre Karriere gehen soll - und erst nach diesen Schritten – schicken Sie die gut vorbereitete Bewerbung ab. Qualität steht wieder über Quantität – zeigen Sie einfach was Sie können!

Was ist für uns wichtig

Wir treffen gut begründete Entscheidungen, wenn wir neue Kollegen suchen um das angenehme Arbeitsklima beizubehalten. Wir suchen motivierte Talente und Experten, die Ihre Profession wie eine Art Leidenschaft betrachten – genau wie wir. Wir möchten in Ihrem Lebenslauf und in Ihrer Bewerbung sehen, dass Sie ein Ziel verfolgen und ein roter Faden zu erkennen ist.

Neben Ihren Erfahrungen sind wir hauptsächlich an Ihnen persönlich interessiert, da wir die langfristige Zusammenarbeit einer schnellen Zwischenlösung bevorzugen. Eine guter Fit zum Team ist für uns sehr wichtig, seien Sie einfach Sie selbst! Wir setzen uns ambitionierte Ziele und geben unser Bestes um diese zu erreichen, ABER wir haben auch gerne Spaß zusammen.

Sie haben Fragen?

Sie denken darüber nach Teil unseres Teams zu werden? Kontaktieren Sie Janine Rohde, unsere HR Managerin. Sie kann Ihnen gern mehr über unsere Kultur, unsere Projekte und die Organisation erzählen!

Das nächste Young Talent Program startet im September 2019

Für weitere Informationen sprechen Sie uns an!